Geburt

By Perfect Crazy Presents on 18/09/2017 in Geschenke

Geburtstagsgeschenke

Oh, wie schön! Jemand aus Deinem Bekanntenkreis hat Nachwuchs bekommen. Das ist wahrlich ein Grund zu feiern. Damit sich das kleine (B)engelchen auch gut in der neuen Umgebung einleben kann, möchte man es natürlich direkt mit einer kleinen Aufmerksamkeit auf der Welt willkommen heißen. Doch nicht nur das Neugeborene freut sich über neue Spielsachen, Kleidung & Co. Auch die frischgebackenen Eltern freuen sich nach der anstrengenden Geburt über jeden Besuch und jede Kleinigkeit, die die nächsten Wochen erleichtert oder bereichert.

Geschenke zur Geburt

Wenn eine gute Freundin – oder auch nur eine Kollegin oder Bekannte – ein Kind kriegt, kommt man um ein Geburtsgeschenk nicht herum. Doch wenn man selber keine Kinder und dementsprechend wenig Erfahrung in dem Bereich hat, kann die Auswahl passender Geschenke schwer werden. Deswegen ist man oft auf Geschenkeempfehlungen angewiesen, mit denen man ein Geschenk finden kann, das Eltern und Kind gefällt. Oft werden die Geschenke zur Geburt auch schon an einer „Baby Shower“ verschenkt.

Die Klassiker unter den Geburtsgeschenken

Um Fehltritte zu vermeiden, entscheiden sich viele für die typischen Geschenkklassiker. Das wohl beliebteste Geburtsgeschenk ist die Giraffe „Sophie“ – ein Spielzeug aus Frankreich. Denn die kleine Giraffe besteht aus Naturkautschuk, ist ideal für die Zahnungszeit und quietscht auch noch lustig. Diese Kombination macht sie zu einem Star unter den Babyspielzeugen. Neben einzelnen Spielzeugen sind aber auch Erstausstattungen sehr beliebt. Ähnlich wie bei einem Geschenkkorb werden dann Schnuller, Windeln, Spucktücher, Strampler und Rasseln in eine Box gepackt und die frischgebackenen Eltern sind bestens für die ersten Monate gewappnet.

Individuelle Geschenke

Geschenke zur Geburt sollen natürlich nicht „nur“ praktisch sein. Individuelle Geschenke, die z.B. mit dem Namen des Kindes personalisiert wurden, sind deswegen besonders angesagt. Personalisierte Geschenke gibt es in allen Variationen – egal ob Kissen, Spieluhr, Kuscheltier, Body, Bademantel… viele Hersteller bieten die Option an, den Namen aufzusticken. Das kostet oft auch gar nicht viel mehr als der Originalpreis, ist aber garantiert ein Hit!

Geburtsgeschenke müssen nicht teuer sein

Obwohl man bei Babyprodukten nie auf Qualität verzichten sollte, kann man trotzdem günstige Geschenke zur Geburt finden. Statt einem großen Set kann man auch einfach ein einzelnes Spielzeug schenken, das dafür besonders schön ist. Hier spielt der Preis auch gar keine Rolle – Eltern freuen sich vor allem über einzigartige Geschenke. Sie müssen nicht teuer sein. Auch Kleinigkeiten wie hübsche Schnullerketten oder Kirschkernkissen sind sehr gerne gesehen. Ein ganz ausgefallenes Geschenk sind auch Kinderlieder CDs mit dem Namen des Kindes

pcp-footer Geburt

Perfect Crazy Presents

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.